Menschen mit psychischen Erkrankungen finden im Café “Grünes Haus” Beschäftigung

Menschen mit psychischen Erkrankungen finden im Café “Grünes Haus” Beschäftigung

eingetragen in: Aktuell | 0

Das Café „Grünes Haus“ im Zentrum für Seelische Gesundheit der Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich zum Besuch ein. Das Besondere: Menschen mit psychischen Erkrankungen arbeiten im Café und verwöhnen in einem angenehmen Ambiente die Gäste mit Kaffeespezialitäten, Snacks und alkoholfreien Getränken. „So haben Patientinnen und Patienten die Möglichkeit, nach Stabilisierung ein Beschäftigungsangebot der Caritas bei uns im Zentrum wahrzunehmen und eine niederschwellige, sinnstiftende Tätigkeit auszuüben – je nach momentaner Belastbarkeit“, erläutert Prof. Dr. Thomas Wobrock, Leiter des Zentrums für Seelische Gesundheit, das Konzept. Dort werden Menschen in Lebenskrisen, mit Erschöpfungszuständen, Depressionen, Abhängigkeitserkrankungen, Angstzuständen, psychotischen Störungen und anderen seelischen Erkrankungen behandelt. Dafür setzen Prof. Wobrock und sein Team auf eine ganzheitliche und integrative Behandlung, bei der sich moderne biologische Therapieansätze und psychotherapeutische Verfahren ergänzen.

Das Café ist montags bis freitags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Auf Bestellung liefern die Mitarbeiter auch Speisen und Getränke auf die Stationen. Betreiber sind die Gemeindepsychiatrischen Zentren (GPZ) Dieburg/Reinheim des Caritasverbandes Darmstadt e.V. Damit wird die langjährige Zusammenarbeit zwischen den Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg und dem Caritasverband ausgebaut. „Unser Ziel war es, attraktive, niederschwellige Beschäftigungs-, Arbeits- und Zuverdienstmöglichkeiten für Menschen mit seelischen Behinderungen zu schaffen“, so Claudia Bock, Dienststellenleiterin der Gemeindepsychiatrischen Zentren (GPZ) Dieburg/Reinheim des Caritasverbandes Darmstadt e.V.

„Wir haben bewusst eine besonders angenehme Atmosphäre mit Blumenschmuck und entspannender Hintergrundmusik geschaffen, die zum Verweilen einlädt.“ Darüber hinaus sollen Events wie ein Weihnachtsbasar, Sommerfest oder Lesungen in Kooperation mit den Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg organisiert werden. Neben Speisen und Getränken besteht die Möglichkeit im Café Zeitschriften und Spiele auszuleihen.

Ihre Fachklinik vor Ort
Zentrum für Seelische Gesundheit
Prof. Dr. Thomas Wobrock
Chefarzt
Krankenhausstraße 11
64823 Groß-Umstadt
Tel: 06078 / 79 – 2920
E-Mail: zfsg@kreiskliniken-dadi.de
Webseite: www.psychiatrie-umstadt.de