Rückblick zum Tag der offenen Tür an der Kreisklinik Groß-Umstadt

eingetragen in: Aktuell | 0

 

Die Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg luden am Sonntag, den 10. Juni 2018 ein, zum Tag der offenen Tür an der Kreisklinik Groß-Umstadt. Besucher erhielten an diesem Tag Einblicke in die Klinik und konnten eine Vielfalt an spannenden Mitmach-Aktionen erleben. 

Ärzte und Mitarbeiter der Klinik erklärten in ihren Vorträgen, wie beispielsweise Herzkrankheiten mit Hilfe eines Herzkatheters behandelt werden oder stellten moderne Operationsverfahren bei erkrankten Hüft- und Kniegelenken vor. Neben medizinischen Expertenvorträgen wurden auch abwechslungsreiche Mitmach-Aktionen angeboten: Wer schon immer mal selbst Chirurg sein wollte, konnte seine Fingerfertigkeiten in der Schlüssellochchirurgie testen oder den Unfallchirurgen über die Schulter schauen, wenn diese anhand eines Modells den Einsatz eines künstlichen Kniegelenks demonstrierten. An verschiedenen Aktionsständen wurde Wissenswertes über wichtige Themen wie Handhygiene vermittelt. Jobsuchende hatten am Tag der offenen Tür außerdem Gelegenheit, mehr über die Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege sowie über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Klinikverwaltung zu erfahren. Die kleinen Besucher durften sich auf ein buntes Kinderprogramm mit Hüpfburg, Luftballons, Popcornstand und vielem mehr freuen. Für das leibliche Wohl war an diesem Tag mit Grillspezialitäten, Kuchen und Getränken bestens gesorgt.

Wer an diesem Tag keine Zeit hatte, kann sich in unserer Galerie noch einmal ein Bild von diesem besonderen Tag machen. Die Kreiskliniken bedanken sich bei allen Besuchern für ihr Erscheinen und das große Interesse.